Blog vom Glocknerhof - rote Blumen, Rosen

Magazin

750 Jahre Berg im Drautal - berg.750 Jubiläum

Im heurigen Jahr steht alles unter berg.750. Unsere Gemeinde Berg im Drautal feiert ihr 750-Jahr-Jubiläum.

Das Originaldokument, in dem Berg im Drautal erstmals genannt wird, ist ein zehn Zentimeter schmaler und 160 cm langer Pergamentstreifen, auf dem in lateinischer Sprache alle Anwesen verzeichnet sind, die damals der Herrschaft Greifenburg unterstanden (Artikel von Dr. Wilhelm Wadl zu „750 Jahre Berg“).

Zu Silvester wurde das Jubiläumsjahr auf dem neuen Dorfplatz feierlich eröffnet. Zahlreiche Besucher feierten direkt vorm Berger Merkzweckhaus den offiziellen Start in das Jubiläumsjahr berg.750. Zum Programm gehörte der Silvestermarkt. Verschiedene Speisen, Getränke und Produkte von den örtlichen Direktvermarktern und Vereinen wurden angeboten.

Bürgermeister Ferdinand Hueter eröffnete das Festjahr und stellte das offizielle berg.750-Maskottchen vor. Es war von Markus Thalmann in wochenlanger Handarbeit geschaffen worden und wird im Festjahr immer wieder in Berg in Erscheinung treten. Ein weiteres Highlight an diesem Abend war der 750 Sekunden dauernde Live-Sketch „Dinner for One“ gespielt von Jutta Jester und Michael Reiter von der Theatergruppe Berg. Abschließend fand eine Tombola, bei der es tolle Preise aus der Region zu gewinnen gab, statt.

Das offizielle Logo der Festreihe berg.750 entspricht den Gemeindegrenzen, bildet die neun Ortschaften ab, gibt farblich die Landschaft und Natur und den Draufluss wieder.

Es sind tolle Veranstaltungen geplant, die Berger Faschingsrevue, Vernissagen und Ausstellungen, Liederabende, Lange Nacht der Kirchen, Outdoortage. Termine finden Sie hier.

Alle Bergerinnen, und Berger, Gäste, Bekannte und Freunde sind herzlich eingeladen, gemeinsam das Festjahr zu feiern!

Details rundum das Jubiläumsjahr finden Sie hier:
www.bergimdrautal.at/berg750

Zurück