Seminarraum Hotel Glocknerhof

Tagen im Grünen - Seminare in Kärnten

Lieben Sie Abwechslung? Seminare sind dann erfolgreich, wenn das Ambiente und die Betreuung rundherum stimmen. Flipcharts, Projektoren, Leinwände und Videoanlagen sind heute selbstverständlich. Zum Lernerfolg gehören aber auch guter Service und eine auf das Lernprogramm abgestimmte Küche. Hinzu kommt die sportliche Betätigung in Pausen und Freizeiten, am besten mit Gymnastik, Waldlauf oder sensomeditativem Training, um Körper und Geist frische Energien zuzuführen.

Gutes Befinden während der Unterrichtszeit hängt wesentlich von der richtigen und gesunden Ernährung ab und führt letztlich auch zu rascheren Lernerfolgen. Die Kost muss daher gesund, vitaminreich und schlank, aber auch sättigend sein.

Spielerisch lernen

Der Glocknerhof bietet drei Seminarräume (bis zu 60 Personen) mit großen Fensterfronten, die abgedunkelt werden können. In Pausen kann man direkt ins Freie gehen und die Landschaft genießen. Das Lernen macht hier Spaß, weil die Umgebung stimmt. Das Haus und seine MitarbeiterInnen vermitteln Charme und Gastfreundschaft, und die Zimmer bieten Ausblick auf das herrliche Bergpanorama des oberen Drautals.

Es locken Erlebnishallenbad, Saunalandschaft und Massagen. Für Abwechslung während der Seminartage ist garantiert: Tennis, Mountainbiking und Kegeln oder Bogenschließen, Rafting und Golf gehören zum Programm. Schicken Sie uns eine Anfrage oder kontaktieren Sie uns, und wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Veranstaltung.

Die Benützung der Seminarräume ist in unseren Preisen inkludiert. Hier geht's zu den Seminar- und Tagungsräumen.


Seit 2010 finden bei uns Seminare zur aufbauenden Handlungskompetenz in Therapeutic Touch® (Therapeutische Berührung) statt, an welchen auch Studierende aus dem Komplementärbereich regelmäßig teilnehmen. www.i-therapeutic-touch.com