Blog vom Glocknerhof - rote Blumen, Rosen

Magazin

Die vier Jahreszeiten im Drautal

Panorama von der Emberger Alm

Mit 500 km² ist der Outdoorpark Oberdrautal das größte natürliche Sportareal Kärntens. Zentrales Angebot ist das weitverzweigte Ski- und Wanderwegenetz zwischen Lienzer Dolomiten, Gailtaler Alpen und der Kreuzeckgruppe, das auch im Winter perfekt – für Skitouren – genutzt werden kann. Suchen Sie sich Ihre ganz persönliche Route aus.

Unter der Federführung der Fa. Alpines Wandermanagement entstand ein modernes Besucherleitsystem, das die attraktivsten Schauplätze der Oberdrautaler Natur bündelt und Gäste wie Einheimische zu bisher kaum gekannten Naturjuwelen zwischen Tiroler Tor und Sachsenburger Klause führt. Übersichtliche Orientierungs- und Schautafeln in 3D in den acht Ortszentren und an 18 weiteren Ausgangspunkten zu 54 interessanten Wanderzielen präsentieren eindrucksvoll die große Vielfalt an natürlichen Attraktionen im Outdoorpark Oberdrautal. Dazu wurde ein handlicher Touren- und Ausflugsführer mit ausführlichen Beschreibungen zu den Erlebniszielen herausgegeben. Der Tourenführer ist in allen Tourismusbüros und Gemeinden erhältlich.

Wer schon bequem im Wohnzimmer von zuhause aus oder über mobiles Internet seine Touren im Oberdrautal planen möchte, kann am neuen Tourenportal www.tourenportal.oberdrautal.info aus mehr als 70 Wandervorschlägen wählen, Tourenblätter ausdrucken und GPS-Tracks herunterladen. Mit der 3D-Überflugsimulation gewinnt der Besucher auch optisch einen imposanten Eindruck über die Wanderlandschaft im Oberdrautal.

Einen tollen Überblick über die Region liefert der Kurzfilm „4 Jahreszeiten im Outdoorpark Oberdrautal“. Schauen Sie rein: http://www.youtube.com/watch?v=wCSGvTFzKk8

Zurück